Start > Veranstaltung (Page 3)
Bergisches LandMesseNRWRemscheidVeranstaltung

Wellness für die Psyche – Messe rund um psychische Erkrankungen in Remscheid

Auch in diesem Jahr haben die Initiatoren der Remscheider Woche der Seelischen Gesundheit wieder ein abwechslungsreiches Programm auf die Beine gestellt: eine interaktive Messe zur Prävention, Beratung und Behandlung von psychischen Erkrankungen. Abgerundet wird das Mitmach-Angebot von einem Fachvortrag zum Thema „Gar nicht erst depressiv werden“ von Dr. Eva Niederhofer,

Mehr dazu
DuisburgInfoveranstaltungNRWVeranstaltung

Duisburger Palliativtag am 15. September – Rundum gut versorgt

Am 15. September 2018 dreht sich im CityPalais Duisburg alles rund um Palliativmedizin und die letzte Phase der Versorgungskette eines schwer oder unheilbar erkrankten Menschen. Eine Palliativbehandlung hat das Ziel, die Symptome des erkrankten und sterbenden Menschen zu lindern, um die restliche Lebenszeit so angenehm wie möglich zu gestalten. Im

Mehr dazu
Kamp-LintfortKreis WeselNRWVeranstaltung

Benefiz-Walk mit den Smoveys

Ganz gleich ob bei Erwachsenen mit Bewegungsstörungen wie Parkinson oder bei Kindern mit Koordinationsschwierigkeiten – das sogenannte Vibroswingsystem Smovey wird von Ärzten und Therapeuten empfohlen und erfolgreich zur Bewegungstherapie eingesetzt. Durch Schwingübungen und Vibrationen wird das gesamte Nervensystem über die Handreflexzonen sensibilisiert. Dies stärkt die Koordination und kann u.a. Verspannungen

Mehr dazu
EssenNRWRuhrmetropole WestVeranstaltung

So inklusiv und interaktiv ist NRW: Gemeinsame Aktionsfläche des LWL und LVR in der Essener Innenstadt

Foto: Das "Mobil der Begegnung" des LVR. Foto: Martin Scherag / LVR Die Stadt Essen richtet am Wochenende 1. und 2. September den Nordrhein-Westfalen-Tag 2018 aus und die beiden Landschaftsverbände Westfalen-Lippe (LWL) und Rheinland (LVR) feiern mit. Mit zahlreichen Aktionen zeigen sie im Rahmen des NRW-Tags, wie inklusiv und aktiv

Mehr dazu
DüsseldorfNiederrheinNRWVeranstaltung

Plötzlich Stomaträger: Infoveranstaltung für Betroffene

Ein Stoma bezeichnet in der Medizin einen künstlichen Darmausgang oder etwa eine künstliche Harnableitung. Die Zahl der Stomaträger wird in Deutschland auf über 100.000 Personen geschätzt. Die Mehrheit der Stomaoperationen wird dabei im Alter von 60 bis 70 Jahren aufgrund einer Krebserkrankung wie etwa Darmkrebs durchgeführt. Menschen, die damit ganz

Mehr dazu