Start > NRW > Ostwestfalen-Lippe
Aus- und WeiterbildungGüterslohKreis GüterslohNRWOstwestfalen-Lippe

Internationale Ärzte qualifizieren sich in Gütersloh für deutsche Krankenhäuser

Seit Mitte Januar qualifizieren sich 14 internationale Ärztinnen und Ärzte in einem Kurs an der ZAB GmbH für ihre Arbeit im deutschen Gesundheitswesen. Die Kursteilnehmer stammen u.a. aus Rumänien, Bulgarien, Ungarn, Litauen, Bosnien und Herzegowina und Portugal. Ihr Ziel ist die erfolgreiche Absolvierung der sogenannten Fachsprachenprüfung, deren Bestehen Voraussetzung für

Mehr dazu
Bad LippspringeEinrichtungFachklinikKreis PaderbornNRW

Bad Lippspringe: Schmerzen bei Gürtelrose den Kampf ansagen

[caption id="" align="alignleft" width="211"] Chefarzt Dr. Theo Schaten (Foto: MZG-Archiv)[/caption] Chronische Schmerzen sind für Betroffene eine extreme Belastung. Dementsprechend gefragt sind Behandlungsangebote, die den Menschen helfen, mit den Schmerzen umzugehen.  In der Karl-Hansen-Klinik in Bad Lippspringe gibt es eine eigene Abteilung, in der Schmerzen und ihre Folgen im Mittelpunkt stehen.

Mehr dazu
NRWOstwestfalen-LippeVersicherung

AOK meldet: Krebs-Früherkennung wird immer weniger genutzt

Krebs ist bei Männern und Frauen in Westfalen-Lippe nach Herz-Kreislauf-Erkrankungen die häufigste Todesursache. Bei der AOK Nordwest wundert man sich, dass das Angebot zur Krebs-Früherkennung nur so wenig genutzt wird. Dass Männer große Vorsorgemuffel seien, sei hinlänglich bekannt. Der Versicherer meldet: In Westfalen-Lippe war im vergangenen Jahr gerade mal jeder

Mehr dazu